Samstag, 28. Januar 2012

Ob´s weh tut?

Ja, es tut weh, zu sehen dass alles in unserem Leben vergänglich ist. Und dass wir Menschen so zerbrechlich sind. Ein einziger Windhauch und schon sind wir nichtmehr so wie wir mal waren. Ein einziger Mensch und wir sind ein anderer Mensch. Ein einziger Moment und die Welt sieht anderst aus, anderst als wir sie in Erinnerung gehabt haben. Doch wir Menschen sind so gut darin unsere zerbrechlichkeit zu verstecken. Jeder will immer der Stärkste sein, jeder scheint so, als würde er durch alles nur immer stärker werden, wärend er im Inneren schon längst kaputt ist.
7920791.gif22776.gif8848615.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.